wundervolles Back Rezept mit Kaffee

Zutaten für den Teig:
50g Butter
250ml Wasser
Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
180g Mehl
4 Eier

Zutaten für die Glasur:
100g Zartbitter-Kuvertüre
ca. 35g Butter

Zutaten für die Kaffee-Mousse:
175g weiße Schokolade
30g Kaffeebohnen
1 Ei
1 Eigelb
30g Zucker
300g Sahne
1 Blatt Gelantine

Zubereitung:
Vorab sollte die Sahne mit den Kaffeebohnen ca. 2 Tage in den Kühlschrank damit
sie das Aroma gut aufnimmt.
Am besten ab und zu mal umrühren, da sich die Kaffeebohnen mit der Sahne etwas
absetzen.
Dann bereitet man die Kaffeemousse vor. Dazu die Schokolade im Wasserbad
schmelzen.
Danach kann die Gelantine eingeweicht werden.
Das Ei und das Eigelb werden mit dem Zucker über dem Wasserbad aufgeschlagen
bis sich alles aufgelöst hat und schön schaumig ist. Dann wird die flüssige
Schokolade
mit hineingeführt. Die warme Masse kann nun vom Herd genommen
werden und die
abgetropfte Gelantine wird hineingerührt. Das ganze auf
Zimmertemperatur
herunterführen lassen.
Währenddessen wird die abgesiebte Kaffee-Sahne steif geschlagen.
Schließlich die
Sahne unter die Schokoladenmasse heben und ca 1 Stunde
kühl stellen.

Die Mousse sollte etwas anziehen damit sie aufgespritzt werden kann.

Für die Eclairs den Backofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
Das Wasser mit dem Salz, dem Vanillezucker und der Butter in einem Topf
aufkochen
lassen.
Unter Rühren das ganze Mehl auf einmal in den Topf geben und solange
weiterrühren
bis sich am Topfboden ein Flaum bildet und sich der Teigkloß
vom Boden löst.

Den Teig in eine Schüssel geben und nach und nach die Eier unterrühren.
Es soll ein glatter, glänzender Teig entstehen.
Diesen nun in einen festen Spritzbeutel mit einer großen Sternentülle
füllen und
gleichmäßig auf das Backblech mit Backpapier spritzen.
Die Eclairs sollten ca. 10cm lang sein damit ungefähr 14 Stück dabei
herauskommen.

Diese werden im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 20 Minuten gebacken.
Sie sollten
schön goldbraun sein.
Die fertigen Eclairs herausnehmen und noch warm, längst aufschneiden
und
auskühlen lassen.

Nun die Mousse auch in einen Spritzbeutel mit Sternentülle füllen,
auf die Eclairs
spritzen und die Deckel daraufsetzen.

Schließlich die Zartbitterschokolade mit etwas Butter schmelzen und
auf die Eclairs
geben. Am besten man stellt sie bis
zum Verzehr kühl, so kann die Schokolade und die Mousse wieder
fester werden.


Fotos und Text stammen von sweetany90
Tags: Rezept, Kaffee

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Espresso Americano Espresso Americano
Inhalt 0.25 kg (23,80 € * / 1 kg)
5,95 € *