Wir produzieren nun unseren eigenen Ökostrom

Nachdem wir vor vielen Jahren den Strombedarf der Kettwiger Rösterei auf einen Ökostrom Tarif von dem Anbieter naturstrom umgestellt haben, gehen wir seit Juli diesen Jahres noch einen Schritt weiter.
Wir produzieren unseren eigenen Solarstrom mit einer installierten Leistung von 14,8 kWp.
Somit können wir zumindest in den Monaten des Frühjahrs, Sommer und Herbst zu ca. 95% mit unserem eigenen Strom produzieren und nur im Winter wird noch ein größerer Anteil an Strom aus der Steckdose benötigt, da im Winter die Produktivität einer Solaranlage eher gering ist.
Wir sind gespannt, wie sich der eigene Verbrauch bezüglich Stromüberschuß entwickelt, da der nächste Schritt die Anschaffung eines Elektroautos wäre.
Hierfür müsste jedoch genug Strom übrig sein, damit wir das Elektro-Auto mit unserem eigenen Solarstrom laden können.

Wie denkt Ihr über eine eigenen Solaranlage und Elektro-Autos? Welche Erfahrungen konntet Ihr schon sammeln?
Über Eure Erfahrungen zu diesem Thema, würden wir uns in Form eines Kommentars sehr freuen.

Euer Team der Kettwiger Rösterei

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Mit deinem Klimaschutzbeitrag unterstützt du die Aufforstung von Waldgebieten auf Borneo. Unser Projektpartner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein.

Die mit deinem Beitrag gepflanzten Bäume sind natürliche Klimaschützer, denn sie ziehen für ihr Wachstum das klimaschädliche Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre und bilden gleichzeitig ein unglaublich wichtiges Ökosystem für Tiere und Menschen. Damit sind Bäume eines der einfachsten und wirksamsten Mittel gegen den Klimawandel.

Deshalb kooperieren wir mit dem Climate-Tech Startup Yook, um jedem ganz unkompliziert einen CO2-Ausgleich beim Onlineshopping zu ermöglichen.

Mit deinem „Klick fürs Klima“ kaufst du klimabewusst.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >
3,9 kg CO2 kompensiert

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Energieverbrauch, Transport und Versand: Das sind alles Faktoren die den CO2-Fußabdruck eines Produktes definieren.

Gute Nachrichten! Der CO2- Fußabdruck dieses Produktes von 3,9 kg wird komplett durch diesen Shop kompensiert. Um dies zu erreichen, schützen wir mithilfe unseres Partners Yook Regenwald in Brasilien und unterstützen zusätzlich ein regionales Aufforstungsprojekt im Harz! Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >