French-Press Zubereitung

Die French-Press benötigt, aufgrund des, im Vergleich zu anderen Filtern, verwendeten Metallfilters einen deutlich gröberen Mahlgrad. 

Füllen Sie die Kanne, im Verhältnis 1:10 mit dem grob gemahlenen Kaffee.

Bringen Sie Wasser zum kochen und lassen Sie das Wasser ca. 30 Sekunden abkühlen.

Gießen Sie nun ein wenig heißes Wasser auf das Kaffeemehl und lassen Sie dieses für ca. 20 Sekunden aufquellen. 

Anschließend geben Sie das restliche heiße Wasser in die Kanne. 

Lassen Sie noch genügend Platz, damit Sie nun den Deckel inklusive Pressstempel auf die Kanne setzen können. 

Nach ca. 1 Minute nehmen Sie den Deckel noch einmal von der Kanne und rühren den Kaffee um. 

Kleiner Tipp: Verwenden Sie einen Holzlöffel, da bei der Verwendung von einem Metalllöffel das Glas beschädigt werden könnte. 

Setzen Sie den Deckel nun wieder auf die Kanne und warten Sie weitere 2 Minuten, bis Sie den Pressstempel vorsichtig nach unten drücken können. 

 

Der Kaffee ist nun fertig und sollte schnell in eine Tasse gefüllt werden, da der Kaffee sonst nach zieht und bitter wird.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Frenchpress Frenchpress
Inhalt 1 Stück
19,90 € *
Gemeinsam fürs Klima Klicken

Mit deinem Klimaschutzbeitrag unterstützt du die Aufforstung von Waldgebieten auf Borneo. Unser Projektpartner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein.

Die mit deinem Beitrag gepflanzten Bäume sind natürliche Klimaschützer, denn sie ziehen für ihr Wachstum das klimaschädliche Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre und bilden gleichzeitig ein unglaublich wichtiges Ökosystem für Tiere und Menschen. Damit sind Bäume eines der einfachsten und wirksamsten Mittel gegen den Klimawandel.

Deshalb kooperieren wir mit dem Climate-Tech Startup Yook, um jedem ganz unkompliziert einen CO2-Ausgleich beim Onlineshopping zu ermöglichen.

Mit deinem „Klick fürs Klima“ kaufst du klimabewusst.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >
3,9 kg CO2 kompensiert

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Energieverbrauch, Transport und Versand: Das sind alles Faktoren die den CO2-Fußabdruck eines Produktes definieren.

Gute Nachrichten! Der CO2- Fußabdruck dieses Produktes von 3,9 kg wird komplett durch diesen Shop kompensiert. Um dies zu erreichen, schützen wir mithilfe unseres Partners Yook Regenwald in Brasilien und unterstützen zusätzlich ein regionales Aufforstungsprojekt im Harz! Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >