French-Press Zubereitung

Die French-Press benötigt, aufgrund des, im Vergleich zu anderen Filtern, verwendeten Metallfilters einen deutlich gröberen Mahlgrad. 

Füllen Sie die Kanne, im Verhältnis 1:10 mit dem grob gemahlenen Kaffee.

Bringen Sie Wasser zum kochen und lassen Sie das Wasser ca. 30 Sekunden abkühlen.

Gießen Sie nun ein wenig heißes Wasser auf das Kaffeemehl und lassen Sie dieses für ca. 20 Sekunden aufquellen. 

Anschließend geben Sie das restliche heiße Wasser in die Kanne. 

Lassen Sie noch genügend Platz, damit Sie nun den Deckel inklusive Pressstempel auf die Kanne setzen können. 

Nach ca. 1 Minute nehmen Sie den Deckel noch einmal von der Kanne und rühren den Kaffee um. 

Kleiner Tipp: Verwenden Sie einen Holzlöffel, da bei der Verwendung von einem Metalllöffel das Glas beschädigt werden könnte. 

Setzen Sie den Deckel nun wieder auf die Kanne und warten Sie weitere 2 Minuten, bis Sie den Pressstempel vorsichtig nach unten drücken können. 

 

Der Kaffee ist nun fertig und sollte schnell in eine Tasse gefüllt werden, da der Kaffee sonst nach zieht und bitter wird.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
French-Press 350ml French-Press 350ml
Inhalt 1 Stück
19,40 € *
Frenchpress und 250g Raritätenkaffee Frenchpress und 250g Raritätenkaffee
Inhalt 1 Stück
19,40 € *
Kaffeemühle Hario Skerton Kaffeemühle Hario Skerton
Inhalt 1 Stück
38,89 € *